website design templates

Kurse in der Creativ-Werkstatt

Wir bieten immer wieder Kurse an. Wenn Sie sich mit mindestens 5 Personen anmelden, können Sie einen Kurs mit Ihren Terminwünschen buchen.
Die Kurse finden bei uns direkt in der Creativ-Werkstatt statt. Hier finden Sie uns.
Hier finden Sie nun Ihre Möglichkeiten, selber kreativ zu werden:

Kurs Filzen CreativWerkstatt

Nassfilzen

Nassfilzen ist eine uralte Handwerkstechnik, die seit Jahren eine erstaunliche Renaissance erlebt. Wollfasern in leuchtend bunten oder natürlich vorkommenden Farben werden mit warmem Wasser und Olivenseife durch die Bewegung unserer Hände verdichtet bzw. verfilzt und durch Walken verfestigt. Je nachdem wieviel Zeit wir uns für ein Projekt nehmen, entstehen dadurch Blumen, Sitzkissen, Lampen, Gefässe, Taschen oder gar Hausschuhe.
Dauer je nach Objekt 3 Stunden 

Creativwerkstatt Burgau Nadelfilzen

Nadelfilzen / Trockenfilzen

Im Gegensatz zum Nassfilzen arbeiten wir hier nicht mit Wasser und Seife, sondern mit Filznadeln. Das sind ganz besondere Nadeln mit kleinen Widerhaken. Bei jedem Stich der Nadel in die Wolle, bleiben Wollfasern an den Widerhaken hängen, werden tiefer in die Wolle gezogen und verhaken sich dabei mit anderen Wollfäden. Der Filz wird umso fester, je öfter man hineinsticht. Durch unterschiedlich starkes Bearbeiten der Wolle kann man so dem entstehenden Stück die gewünschte plastische Form geben.
Dauer 3 Stunden. 

Kurs Macramee CreativWerkstatt

Macramee knüpfen

Alte Technik im neuen Look ist hier das Credo. Viele kennen den Namen noch von früher und erinnern sich an Blumenampeln oder Eulen. Heute ist Macramee mehr – Künstler aus aller Welt benutzen diese Technik für unterschiedlich große Wandbehänge, Taschen, Gardinen, Teppiche, Tischläufer und andres mehr.
Wir beschäftigen uns mit den Grundknoten und fertigen einen kleinen Wandbehang.
Dauer 3 Stunden. 

Kurs Glasmosaik CreativWerkstatt

Glasmosaik

Faszinierend bunt schimmerndes Opalescentglas, wie es für Glaskunst verwendet wird schneiden wir mit einer Glaszange in kleine Stücke und kleben diese mit Silikonkleber aus Trägerformen wie Kugeln, Kegel oder Blätter. So entstehen darauf phantasievolle Muster, Blumen, Ornamente. Figuren oder einfach nur Farbverläufe. Auch durchscheinende Schalen oder Windlichter verzaubern mit ihrem Schein.
Nach dem Aushärten des Klebers werden die Zwischenräume mit farblich abgestimmter Fugenmasse verfugt.
Dauer 3-4 Stunden. 

Kurs Weidenflechten CreativWerkstatt

Weidenflechten – Gartenobjekte

Einsteiger finden über Gartenobjekte einen auferbauenden Start in dieses vielfältige Handwerk. Geübte können ihre Fertigkeiten weiter ausbauen und perfektionieren. Ideal bezüglich Schwierigkeitsgrad und Dauer sind sogenannte Gartenfahnen, Aufsteller oder kleine Sichtschutzelemente. Interessante Objekte sind auch Stäbe mit Zwirbelspitzen, kleinen Körbchen oder um den Stab geschlängelte Flechtgirlanden.
Dieser Kurs kann sowohl bei uns in Burgau, als auch bei ihnen vor Ort stattfinden. Dauer ca. 4 Stunden.  

Weidenflechten Creativwerkstatt Burgau

Weidenflechten – Astgabelschalen, Schiffchenschalen

Rahmengeflecht heißt die Grundtechnik, die hier angewandt wird. Eine Astgabel bildet hier den Rahmen, der zur Schale ausgeflochten wird. Egal ob flach oder tief ist dieses Flechtobjekt ein echter Hingucker.
Dieser Kurs kann sowohl bei uns in Burgau, als auch bei ihnen vor Ort stattfinden. Dauer ca. 4 Stunden. 

Weidenflechten Weihnachten Burgau

Weidenflechten – Weihnachtsdeko

Weihnachtsdeko aus Weidengeflecht bietet viele kreative Möglichkeiten. Ob ein mit Lichterkette dekorierter Weihnachtsbaum zum Aufstellen vor der Haustüre oder aber Sterne mit ausgeflochtenen Strahlen oder Wirrwarrgeflecht, hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.
Dieser Kurs kann sowohl bei uns in Burgau, als auch bei ihnen vor Ort stattfinden. Dauer ca. 4 Stunden. 

© Copyright 2020 CREATIV-WERKSTATT Burgau       Impressum  |  Datenschutz  |  AGB  |  Anfahrt